Angebote zu "Brandt" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

Brandt, Jürgen: Hamburgs Finanzen von 1914 bis ...
109,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.04.1924, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Hamburgs Finanzen von 1914 bis 1924, Auflage: Reprint 2019, Autor: Brandt, Jürgen, Verlag: De Gruyter // de Gruyter, Walter, GmbH, Sprache: Deutsch, Rubrik: Geowissenschaften // Sonstiges, Seiten: 100, Informationen: HC runder Rücken kaschiert, Gewicht: 318 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Brandt, Imke: Entwicklung eines Frühwarnsystems...
79,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 20.08.2008, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Entwicklung eines Frühwarnsystems zur Analyse kommunaler Finanzen, Autor: Brandt, Imke, Redaktion: Kramer, Jost W., Verlag: Europäischer Hochschulverlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Finanzmanagement // Management // Kommunalwesen, Rubrik: Öffentliches Recht, Seiten: 232, Informationen: Paperback, Gewicht: 341 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Konrad Adenauer
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Wirtschaft, Finanzen und Euro-Debatten prägen das heutigeEuropa. Die christlich-abendländische Tradition und ihre Wertespielen längst keine Rolle mehr. Ein geistiges Fundament fehlt.Manch einer meint, die "Macher" Europas wie De Gasperi,Schuman und Adenauer würden sich wohl im Grabeherumdrehen, sähen sie das Europa dieser Tage, das sichnur über materielle Güter und Wohlstand definiert.Welchem inneren Kompass, welchen Visionen folgtenEuropas "Väter"? Wer und wie war Konrad Adenauer wirklich?War er der gläubige und fromme Katholik, für den ihn vielehalten? Prägte sein Glauben seine Politik?In diesem Buch kommen vor allem Konrad Adenauer selbstund viele prominente Weggefährten zu Wort. Es zeigt sich,dass der "Alte" schon immer polarisiert hat. So verhöhnte ihnHeinrich Böll als "Musterchristen of the western world",Willy Brandt hingegen würdigte ihn vor seinen "spottendenZeitgenossen" als jenen, der "Werte bewahrt hat, die sichals unverbraucht erwiesen".Seit vielen Jahren haben die Autoren leidenschaftlichund akribisch Konrad Adenauer und den christlichen Facettenseiner Persönlichkeit und Politik nachgespürt. Ihnen ist wahrlichein rundum bereicherndes Buch gelungen.

Anbieter: buecher
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Konrad Adenauer
10,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Wirtschaft, Finanzen und Euro-Debatten prägen das heutigeEuropa. Die christlich-abendländische Tradition und ihre Wertespielen längst keine Rolle mehr. Ein geistiges Fundament fehlt.Manch einer meint, die "Macher" Europas wie De Gasperi,Schuman und Adenauer würden sich wohl im Grabeherumdrehen, sähen sie das Europa dieser Tage, das sichnur über materielle Güter und Wohlstand definiert.Welchem inneren Kompass, welchen Visionen folgtenEuropas "Väter"? Wer und wie war Konrad Adenauer wirklich?War er der gläubige und fromme Katholik, für den ihn vielehalten? Prägte sein Glauben seine Politik?In diesem Buch kommen vor allem Konrad Adenauer selbstund viele prominente Weggefährten zu Wort. Es zeigt sich,dass der "Alte" schon immer polarisiert hat. So verhöhnte ihnHeinrich Böll als "Musterchristen of the western world",Willy Brandt hingegen würdigte ihn vor seinen "spottendenZeitgenossen" als jenen, der "Werte bewahrt hat, die sichals unverbraucht erwiesen".Seit vielen Jahren haben die Autoren leidenschaftlichund akribisch Konrad Adenauer und den christlichen Facettenseiner Persönlichkeit und Politik nachgespürt. Ihnen ist wahrlichein rundum bereicherndes Buch gelungen.

Anbieter: buecher
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Karl Schiller
79,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Karl Schiller (1911-1994) war Professor, Karrierist,Mitläufer im NS-Regime, wirtschaftsliberaler Sozialdemokrat, einbrillanter Rhetoriker und ein eitler Selbstdarsteller. Schiller warder Vordenker der Nachkriegs-SPD. Er kombinierte Wissenschaft undPolitik und hatte dabei Erfolg. Der Keynesianismus mit seinernachfrageorientierten Wirtschaftspolitik war die Brücke für die SPDvom Marxismus zur Marktwirtschaft: Wettbewerb so weit wie möglich,Planung so weit wie nötig - lautete das Motto der SPD nach demProgrammparteitag in Bad Godesberg 1959. Die SPD wurde Volksparteiund gelangte mit Schiller in der Großen Koalition 1966-1969erstmals an die Macht. Schiller machte Wirtschaftspolitik populär,war neben Willy Brandt der Star der SPD und meisterte alsWirtschaftsminister die erste Rezession der Nachkriegszeit. AlsSuperminister für Wirtschaft und Finanzen war er der wichtigsteMann in der sozialliberalen Regierung Brandts. Doch Neid undIntrigen brachten den Politstar 1972 zu Fall und er stürzte inspolitische Nichts. Ohne den Marktwirtschaftler Schiller fiel dieSPD wirtschaftspolitisch weit zurück. Seinen Verlust haben dieSozialdemokraten bis heute nicht überwunden.

Anbieter: Dodax
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Konrad Adenauer
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Wirtschaft, Finanzen und Euro-Debatten prägen das heutigeEuropa. Die christlich-abendländische Tradition und ihre Wertespielen längst keine Rolle mehr. Ein geistiges Fundament fehlt.Manch einer meint, die "Macher" Europas wie De Gasperi,Schuman und Adenauer würden sich wohl im Grabeherumdrehen, sähen sie das Europa dieser Tage, das sichnur über materielle Güter und Wohlstand definiert.Welchem inneren Kompass, welchen Visionen folgtenEuropas "Väter"? Wer und wie war Konrad Adenauer wirklich?War er der gläubige und fromme Katholik, für den ihn vielehalten? Prägte sein Glauben seine Politik?In diesem Buch kommen vor allem Konrad Adenauer selbstund viele prominente Weggefährten zu Wort. Es zeigt sich,dass der "Alte" schon immer polarisiert hat. So verhöhnte ihnHeinrich Böll als "Musterchristen of the western world",Willy Brandt hingegen würdigte ihn vor seinen "spottendenZeitgenossen" als jenen, der "Werte bewahrt hat, die sichals unverbraucht erwiesen".Seit vielen Jahren haben die Autoren leidenschaftlichund akribisch Konrad Adenauer und den christlichen Facettenseiner Persönlichkeit und Politik nachgespürt. Ihnen ist wahrlichein rundum bereicherndes Buch gelungen.

Anbieter: Dodax
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot